Das erste Buch: Elly – Dunkle Geheimnisse

Das Buch von Dom G. und seiner Sub Elly umfasst sieben Teile und ist sowohl als eBook wie auch als gedrucktes Buch erhältlich.

  • Teil 1: Industriegeschichte der anderen Art: Elly ist eine attraktive Frau anfangs Vierzig. Ein Abendessen im Kreis der Familie in einem In-Lokal nimmt eine völlig unerwartete Wendung. Noch ahnt sie nicht, dass ihr gutbürgerliches Leben im Begriff ist, komplett aus den Fugen zu geraten. Bald wird es durchsetzt sein von knisternder, dunkler Erotik an ungewöhnlichen Orten, geführt von einem Mann mit geheimnisvollen Fantasien.
  • Teil 2: Session #2: Die neue Welt, welche sich Elly und Dom G. geschaffen haben, soll ausgeschmückt werden mit Genuss aus allen Dimensionen. Während Elly bemerkt, wie unberechenbar ihr Herr ist, realisiert Dom G., dass seine Sub nicht einfach eine Befehlsempfängerin ist.
  • Teil 3: Waldbeeren und Unkraut: Dom G. sucht die Grenzen seiner Sub Elly. Dass sie immer wieder aus ihrer Rolle fällt, ist für ihn der perfekte Vorwand, genau diese Grenzen zu überschreiten.
  • Teil 4: Elly’s Gelöbnis: Christliche Werte? Diese interpretiert Dom G. auf seine ganz eigene Weise, und bringt Elly damit in einen Konflikt zwischen der Gehorsamkeit der Bibel und derjenigen ihres Herrn gegenüber.
  • Teil 5: Schwimmstunde: Elly und ihr Dom G. schwimmen auf den Wellen der Lust, als urplötzlich ein dunkles Gewitter aufzieht. Sie verlieren das Gleichgewicht und landen in einem Sturm, durch welchen ihr Glück an einer Klippe zu zerschellen droht.
  • Teil 6: Weichgezeichnete Grenzen: Immer höher, weiter, schneller? Elly und Dom G. schaukeln sich immer mehr auf in ihrem Spiel und bemerken die damit verbundenen Gefahren zunächst nicht. Was bleibt, wenn grösste Provokation erfolgt und die gesamte Munition verschossen ist?
  • Teil 7: Maskenball: Ellys Ehemann muss auf Geschäftsreise und nimmt seine Frau mit. Ausgerechnet nach Venedig. Da die Kinder in die Schule müssen, werden sie in dieser Zeit fremdbetreut. Dom G. gefällt dies alles gar nicht – zu sehr tönt dies nach einem Plan. Und deshalb sorgt er auf seine ureigenste Weise dafür, dass ihr Aufenthalt trotzdem zu einem Feuerwerk der Empfindungen wird.

Das Buch ist als e-Book erschienen, z.B. hier:

https://www.weltbild.de/artikel/ebook/elly_25223516-1

oder auf books.ch, buecher.de, buchhandlung.de, ebook.de, hugendubel.de, mayersche.de, orellfuessli.ch, osiander.de, thalia.de, thalia.at, thalia.ch, weltbild.de, weltbild.at, weltbild.ch

Die Printausgabe ist in kleiner Auflage erschienen. Bei Interesse bitte mich direkt kontaktieren.